Nächster Zoom-Onlinekurs mit Mustafa Jannan in Vorbereitung

Onlinekurs – Aquarell – Küchenmotive

Nach den tollen Rückmeldungen vom letzten Kurs (Grundlagen Aquarel) ist für Samstag, den 6.11.21, ein weiterer Aquarellkurs in Vorbereitung.

Von 14:00 bis 16:00 geht es diesmal um Motive für die Küche.

Drei Motive stehen zur Auswahl:

Wir werden eines sicher, zwei wahrscheinlich und drei eventuell schaffen. Wir werden zwei Stunden Zeit haben und Aquarell kann ja manchmal schön schnell gehen.

Gestartet wird mit einem Hummer / Lobster.
Möglichst einfach gehalten, damit auch Anfänger ein Bild fertig bekommen.
Wahrscheinlich gibt es die Vorzeichnung dann im Vorfeld auf den Kurs.

Dann kommen wir zum Gemüse:

Wahrscheinlich gibt es auch hier dann die Vorzeichnungen vor dem Kurs. Ich will mit den Teilnehmern ja hauptsächlich Aquarellieren und nicht an den Zeichnungen viel Zeit verbrauchen.

Das Aquarellieren bietet schon so viele Themen und Techniken, dass damit die zwei Stunden sicher mehr als gefüllt sind.

Wer Lust hat, kann sich unter www.jannan-art.de anmelden. Dort steht auch näheres zum Ablauf der Kurse.

Ich würde mich freuen, wenn Sie als Teilnehmer dabei wären. Bis dann.

NACHTRAG: 

Hier können Sie die Vorlagen (Umrisslinien, Outlines) schon mal runterladen:

Malvorlage für Aquarell - Paprika, Weißkohl, Zwiebeln, Knoblauch Malvorlage für Aquarell - Auberginen, Zwiebel, Knoblauch Vorlage für Aquarell - Lobster, Hummer auf PlatteWie man die Vorzeichnungen / Vorlagen auf die Leinwand / das Aquarellpapier bekommt, hat Mustafa Jannan hier (Link) gut beschrieben.

Vorstellung in der Schule – ein Künstler stellt sich vor

Vorstellung eines Künstlers in der Walbach-Grundschule in Engelskirchen-Ründeroth

In der Grundschule (Ganztangsschule) Walbach in  Engelskirchen-Ründeroth bin ich nicht nur im Rahmen der OGS, sondern durfte mich auch mal bei den Kindern der 4.ten Klasse vorstellen. Sie sollten einfach auch mal eine Künstler und seine Kunst kennen lernen.

Ich war im Juni zwei mal dort und habe nicht nur mich, sondern auch einige meiner Bilder vorgestellt. Die Bilder haben wir natürlich ausgiebig besprochen.

Ein, zwei Tage zuvor habe ich dieses hier speziell für diese Termine gemalt.

Peter in der Schule, mit seinen Bildern, umgeben von vielen Augen.

Natürlich war allen sofort klar, was und wer gemeint war.

 

Jeweils am Ende wollte ich natürlich noch eine Erinnerung mitnehmen. Da wir aber Klassenbilder mit dem Foto nicht mehr machen sollten (Datenschutz) habe ich jeweils ein kleines Kunstprojekt mit allen Kindern gestartet:

Klasse 4b:

Alle unsere Schuhe (Käser):

Alle Schuhe der Kids

Klasse 4a:

What läcker Fingerche!

Handabdrücke der Kids