Mitte April – die Ausstellungshalle ist geleert

Große Ausstellungsfläche für Bilder musste geräumt werden. Die Bilder sind nun wieder eingelagert.

Vielen Dank an die Interessenten, die vorbei gekommen sind.
Leider habe ich so gut, wie nichts verkauft.

Bemerkenswert finde ich aber zwei Sachen.

Zum Einen haben mir meine Bestandskunden und Sammler beiseite gestanden und
zum Zweiten hat ein Junge mit rd. 14 Jahren das Sammeln mit einem meiner kleinen Ölbilder begonnen.
Das war schon einen Sonderpreis wert.

Wehmütig war das ganze Ausräumen dann doch.

Wenn man vorher immer wüsste, wie lange solch ein Leerstand genutzt werden kann, dann könnte man auch ganz anders investieren.
Aber man kann immer nur für wenige Tage oder Wochen planen und da scheut man doch größere Ausgaben.
Diese Ausstellungshalle hatte ich sogar ziemlich lange un djust in dem Moment, wo ich an den Planungen war auch andere Künstler einzuladen, da kam dann das überraschende Aus.

Die Bilder sind nun eingelagert und warten auf neue Möglichkeiten und Ausstellungen.

Großer Sonderverkauf von Kunstwerken in Engelskirchen bei Köln

Kunst zu Hammerpreisen
Ausstellungsauflösung in Engelskirchen, über 100 Bilder suchen ein neues Zuhause.

Auflösung großer Ausstellungsraum

Über 100 Bilder in Öl, Acryl, Aquarell, Pastell fanden dort Ihren Platz. 

Jetzt muss ich alles räumen, daher ->

Super-Sonderverkauf mit großen Nachlässen 

am Samstag, 7.4.2018 10:00 bis 16:00 Uhr 

Bergische Strasse 34,
Engelskirchen 

Tel.: 0173 / 521 48 26

Teilnahme am Kunstgarten 2017 in der Aggertalklinik

Kunstgarten 2017 in der Aggertalklinik: Veranstalter sind die „Kunstfreunde Oberberg 83“.

Die nächste Ausstellung steht an.

Am 13.8.2017 werde ich zusammen mit Bekannten und weiteren eingeladenen Künstlern wieder am Kunstgarten in der Aggertalklinik teilnehmen.

Dabei wird die Kunst in der Parkanlage (Garten) der Klinik ausgestellt.

Letztes Jahr war die Resonanz gut und wir hatten gutes Wetter bei leider recht heftigem Wind. Daher werde ich dieses Jahr nicht auf sehr große Bilder setzen, sondern mich auf 80cm-Bilder beschränken.

Wir hoffen auf tolles Wetter und viele Besucher.

Ein Bild aus 2016:

WP_20160813_14_58_55_Pro

Showroom wird immer wieder neu bestückt

Neue Bilder im Showroom.

Der Showroom bzw. die Ausstellungsfläche in Engelskirchen wird immer wieder neu bestückt.

Hier mal einige Aquarell- und Gouache-Skizzen und Bilder auf Aquarellpapier.
Diese Bilder sind in den letzten Wochen entstanden. Zum Teil sind es echte Porträts, Karikaturen oder „imaginäre“ Personen.

Immer wieder habe ich Personen vor den Fenstern gesehen, die entweder tatsächlich jemanden erkannt haben bzw. das Porträt jemandem aus dem Bekanntenkreis zugeschrieben haben.


WP_20170728_006

Im Atelier biete ich auch Kindergeburtstage an. Diesmal waren mehrere Jungs zum Malen da. Wir haben alle „Skateboards“ bemalt. Ich habe hier mal einige Beispiele ausgestellt.
Einige Decks und sogar ein ganzes Longboard.

WP_20170728_005

Einzelausstellung im Showroom

Aufbau der Ausstellung in einem momentan nicht genutzten Autohaus.

Wow. Eine große Einzelausstellung im alten Showroom des Autohauses Börsch in Engelskirchen.

Die Investitionen sind nicht ohne.

Dutzende Staffeleien sind angekommen und aufgebaut.

Reinigungsarbeiten und Aufbau der Staffeleien
Reinigungsarbeiten und Aufbau der Staffeleien

 

Der Aufbau ist nahezu fertig.

Die erste Wagenladung Bilder steht schon mal.
Die erste Wagenladung Bilder steht schon mal.

 

Hier mal ein paar erste Ansichten:

Das sind Arbeiten mit Acryl und Ölpastellen, die Ende 2016 entstanden sind.
Das sind Arbeiten mit Acryl und Ölpastellen, die Ende 2016 entstanden sind.
Arbeiten in Acryl, die sehr farbenprächtig daher kommen
Arbeiten in Acryl, die sehr farbenprächtig daher kommen
Rosa, Lila, Blau ... Bilder in Acryl, Öl und Ölpastell.
Rosa, Lila, Blau …
Bilder in Acryl, Öl und Ölpastell.
Meine Spiralbilder in Acryl und Lack und dann noch zwei Abstrakte, die mit Gold glänzen.
Meine Spiralbilder in Acryl und Lack und dann noch zwei Abstrakte, die mit Gold glänzen.

Weitere Bilder stehen schon im Atelier in Schnellenbach bereit.

Ich berichte hier dann weiter. Bis bald. Schauen Sie doch mal vorbei.

 

Gruppenausstellung im Rathaus Engelskirchen

Über 20 Engelsart-Künstler stellen im Rathaus ihre Werke aus.

Am 13.11.2016 eröffnet eine neue Ausstellung „Werkschau Engelsart“ im Rathaus Engelskirchen.

Über 20 Künstler der Künstlervereinigung Engelsart stellen Bilder, Grafiken und Skulpuren aus.

Sie sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Erste Fotos von der Eröffnung (zusammengeschnitten).

collageausstellungrathausek

 

Nächste große Ausstellung mit Vernissage im Juli 2016

Vernissage am 5.7. 2016 und Ausstellung in Lindlar bis 11.8.2016

Die nächste, größere Bilderausstellung steht fest.

Das Meer und mehr.

Beginn und Vernissage am 5.7.2016 um 19:00 Uhr.
Die Ausstellung läuft dann bis zum 11.8.

Ausstellungsort ist diesmal die wahrlich große BlumenBindeWerkstatt in Lindlar. Dort gibt es nicht nur Blumen sondern auch die tollsten Dekoartikel, Einrichtungsgegenstände, Schmuck und Kunstwerke weiterer Künstler auf ein paar hundert Quadratmetern. Viele meiner großformatigen Arbeiten wird man dort finden.

Ich würde mich freuen Euch / Sie zu sehen.

Peter Leins PL1

BlumenBindeWerkstatt, Luisenstr. 2, Lindlar.

Dieses hier wird auch dabei sein.
FrissPlastik-600pxWZ

Ausstellung der Kunstfreunde Oberberg 83 in der Aggertalklinik neu bestückt.

Als Gast bei den Kunstfreunden konnte auch ich neue Werke in der Aggertalklinik hängen.

Gestern war da das alljährliche Frühlingsfest. Die neue Bestückung ist qualitativ noch besser als die vorherige.

Wer Lust hat, sollte sich die Bilder in der Cafeteria der Aggertalklinik mal anschauen. Es lohnt sich wirklich. Es hängen schätzungsweise 30 bis 40 Bilder dort.

Danke an die Kunstfreunde: Hier der Link zu deren Homepage Kunstfreunde Oberberg 83

 

Einzelausstellung im Johanniterstift in Köln Kalk

Einzelausstellung im Johanniterstift Köln-Kalk

Nachdem meine Bilder bei KalkKunst so gut ankamen, konnte ich direkt im Anschluß eine Einzelausstellung im Johanniterstift beginnen. Vorgestern habe ich also weitere Bilder gehängt.

Hier einige Fotos aus der Cafeteria des Stifts.

Hier einige neue kleine Bilder aus diesem Monat. TOP_Filmpaare.

Stars: Paare aus Filmen

 

Bilder aus verschiedenen Zeiten.

Mein „Dali van Gogh“,  mein neuer „Papagei“ und zwei Bilder, die mir
viel Spass gemacht haben. „Die Geister, die ich rief“ und mein „Head“.

 

Eine Totale durch die Caferteria.

 

Hier drei neue Bilder aus dem Oktober 2014.
„Wiedergeburt“, „Maschine?“ und „Kreise in Beziehung“

 

Das Bild von Herrn Joachim Gauck, welches im Polizeipräsidium hing,
hängt nun „einträchtig“ neben dem Portrait von Frau Angela Merkel.

 

Ausstellung in Waldbröl hat begonnen, geht bis Ende Oktober 2014

Bilderausstellung in Waldbröl

Die Vernissage hat richtig Spass gemacht. Es wurde dank der Redner viel gelacht. Danke an alle, die da waren und auch an die vielen Unterstützer.

Mehr Infos hier:

[info_box title=“Einzelaustellung Waldbröl: September und Oktober“]

Ausstellung vom 1. September bis Ende Oktober im Rathaus der Stadt Waldbröl.

Ich habe 38 Bilder ausgewählt, die dort auf zwei Stockwerken verteilt ausgestellt sind.  Hauptsächlich sind dies verfremdete Portraits, zeitkritische und abstrakte Arbeiten.

[/info_box]

Der Herbst wird heiß

Ausstellungen (Bilder in Acryl, Oilbars, Aquarell) im Herbst:
Waldbröl, Engelskirchen, Köln-Kalk

Dieses Jahr sind noch 4 Ausstellungen geplant.

3 stehen bereits fest:3weitere

Waldbröl

 

[info_box title=“Einzelaustellung Waldbröl: September und Oktober“]

Vernissage, Eröffung der Ausstellung am Montag, den 1.9.2014 um 17:00Uhr
durch den Bürgermeister der Stadt Waldbröl und den Vorsitzendenden des WKT
(Waldbröler Kultur Treff e.V.). Ich bin natürlich dabei.

Ausstellung vom 1. September bis Ende Oktober im Rathaus der Stadt Waldbröl.

Ich werde etwa 30 bis 40 Bilder ausstellen, hauptsächlich werden dies verfremdete Portraits, zeitkritische und abstrakte Arbeiten sein.

[/info_box]

 

Köln: Kalkkunst

 

[info_box title=“Ausstellung im Rahmen von Kalkkunst: September und Oktober“]

Die Veranstaltung Kalkkunst stellt in den Kölner Bezirken Kalk, Höhenberg, Humbold-Gremberg, Merheim und Vingst verschiedenste Künstler aus.

Die Ausstellung in den verschiedensten Lokationen beginnt am 19.9.2014 und geht bis zum 7.10.2014. Die Eröffung findet am 19.9. 18:00 Uhr im Foyer des Polizeipräsidiums Köln (Walter-Pauli-Ring 2-6) statt. (Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Telefon: 0221 534 77 30 oder info@stiftung-kalkgestalten.org.)

Jeden Tag vom 20.9 bis 7.20. finden Veranstaltungen und Spaziergänge durch die Lokationen statt. Die Künstler sind dann zu diesen Veranstaltungen zugegen.
Die Veranstaltungen sind hier aufgeführt: Link (folgt).

Hier bin ich dann dran:

Samstag, den 27.09.2014 · 16:00 Uhr
„Samstag Nachmittag“ · Johanniter Stift, Kapellenstr. 52
Künstler: Peter Leins und Marianne Peltzer

Ich würde mich freuen Sie im Johanniter Stift begrüßen zu können.

Ich werde dort 10 bis 15 größere Portraits ausstellen.

[/info_box]

 

Engelskirchen

 

[info_box title=“Gemeinsame Ausstellung Engelskirchen: September und Oktober“]

Zusammen mit der Künstlerin Tatjana Himitsch aus Nümbrecht werde ich im Rathaus Engelskirchen einige Arbeiten ausstellen.

Die Vernissage, Eröffnung der Ausstellung ist am Samstag, den 28.9.2014 um 16:00 Uhr.

Die Ausstellung hängt bis zum 18.10.2014.

Ich würde mich freuen Sie auf der Vernissage begrüßen zu können und stehe Ihnen natürlich immer für Fragen zur Verfügung. Ich bin sicher, dass Ihnen meine Arbeiten gefallen werden. Es wird sich also lohnen, mal vorbei zu schauen.

Ich werde dort 20 bis 30 regionale, zeitkritische und einige abstrakte Arbeiten ausstellen. Die Techniken reichen von Pastellkreiden, Aquarellen, Acryl bis zu Öl.

[/info_box]