auch 2018 wieder VHS-Dozent

Die neuen VHS-Kurse der VHS-Oberberg im Frühjahrssemester 2018 ( Meine Kurse als Dozent im Februar und März 2018)

Hallo

Die neuen Kurse stehen fest und sind seitens der VHS-Oberberg nun veröffentlicht.

Sie finden diese hier auf der VHS-Homepage.

Schnupperkurs Acryl

Kurs A1802701; für AnfängerInnen oder Personen, die nach den ersten eigenen Schritten mehr zur Malerei und den Techniken wissen wollen.

Was kommt alles dran?

  • Pinselarten, -benutzung
  • Papier, Leinwand, Malpappen und mehr
  • Farben Qualitäten, Typen
  • Farben mischen, Überlagern, Lasieren, …
  • Formen, Licht & Schatten
  • Perspektive (Zentralperspektive, Luftperspektive)
  • Bildaufbau
  •  und viele, viele Tipps und Tricks

Wie?

Ich stelle das Material für den Kurs.

Wir malen

  • mit vernünftigen Pinseln bzw. Spachteln
  • Farben verschiedener Hersteller, um diese kennen zu lernen
  • auf verschiedensten Maluntergründen
  • die verschiedensten Motive zum Teil nach Vorgabe und z.T. frei

Wer möchte kann auch eigenes Material mitbringen, um damit Vergleiche anstellen zu können.

Bitte zwingend rechtzeitig bei der VHS anmelden.

Hierhin und sich über den Warenkorb anmelden.

http://www.vhs-oberberg.de/index.php?id=19&kathaupt=11&knr=A1802701

Schnupperkurs Aquarell

Kurs A1802700; für AnfängerInnen oder Personen, die nach den ersten eigenen Schritten mehr zur Malerei und den Techniken wissen wollen.

Grundtechniken des Aquarells.

Was kommt alles dran?

  • Aquarellpinsel, deren Benutzung und Pflege
  • Papierqualitäten und die speziellen Anforderungen des Aquarells an die Papieroberfläche und -beschichtung
  • Farben Qualitäten, Transparenz, Lichtechtheit, Darreichungsformen
  • Farben mischen, Lasieren, Weißraum, …
  • Besonderheiten des Aquarells
  • Formen, Licht & Schatten, Verläufe
  • Perspektive (Zentralperspektive, Luftperspektive)
  • Bildaufbau
  •  und viele, viele Tipps und Tricks

Wie?

Ich stelle das Material für den Kurs.

Wir malen

  • mit vernünftigen, wechselnden Pinseln
  • Farben verschiedener Hersteller, um diese kennen zu lernen
  • Farben verschiedener Transparenzstufen,
    von leichtesten Farbtönen bis zu deckenden Gouachen
  • auf verschiedenen Papierqualitäten und -oberflächen
  • die verschiedensten Motive zum Teil nach Vorgabe und z.T. frei

Wer möchte kann auch eigenes Material mitbringen, um damit Vergleiche anstellen zu können.

Bitte zwingend rechtzeitig bei der VHS anmelden.

Hierhin und sich über den Warenkorb anmelden.

http://www.vhs-oberberg.de/index.php?id=19&kathaupt=11&knr=A1802700

Atelier wieder verloren :-)

Muss dieses tolle Atelier bereits nach 3 Monaten wieder verlassen.

Wie viele hier wissen gehe ich mit meinem Atelier bzw. der kleinen Malschule immer in Leerstände und bin immer nur Interimsmieter bis solvente Mieter sich anmelden und übernehmen.

Diesmal ging es schnell, was bei der Lage direkt an der Hauptstrasse durchaus zu erwarten war. Nach 3 Monaten ist also wieder Schluß. Ich muss zum 12.8.2017 wieder raus sein.

Showroom wird immer wieder neu bestückt

Neue Bilder im Showroom.

Der Showroom bzw. die Ausstellungsfläche in Engelskirchen wird immer wieder neu bestückt.

Hier mal einige Aquarell- und Gouache-Skizzen und Bilder auf Aquarellpapier.
Diese Bilder sind in den letzten Wochen entstanden. Zum Teil sind es echte Porträts, Karikaturen oder „imaginäre“ Personen.

Immer wieder habe ich Personen vor den Fenstern gesehen, die entweder tatsächlich jemanden erkannt haben bzw. das Porträt jemandem aus dem Bekanntenkreis zugeschrieben haben.


WP_20170728_006

Im Atelier biete ich auch Kindergeburtstage an. Diesmal waren mehrere Jungs zum Malen da. Wir haben alle „Skateboards“ bemalt. Ich habe hier mal einige Beispiele ausgestellt.
Einige Decks und sogar ein ganzes Longboard.

WP_20170728_005

Einzelausstellung im Showroom

Aufbau der Ausstellung in einem momentan nicht genutzten Autohaus.

Wow. Eine große Einzelausstellung im alten Showroom des Autohauses Börsch in Engelskirchen.

Die Investitionen sind nicht ohne.

Dutzende Staffeleien sind angekommen und aufgebaut.

Reinigungsarbeiten und Aufbau der Staffeleien
Reinigungsarbeiten und Aufbau der Staffeleien

 

Der Aufbau ist nahezu fertig.

Die erste Wagenladung Bilder steht schon mal.
Die erste Wagenladung Bilder steht schon mal.

 

Hier mal ein paar erste Ansichten:

Das sind Arbeiten mit Acryl und Ölpastellen, die Ende 2016 entstanden sind.
Das sind Arbeiten mit Acryl und Ölpastellen, die Ende 2016 entstanden sind.
Arbeiten in Acryl, die sehr farbenprächtig daher kommen
Arbeiten in Acryl, die sehr farbenprächtig daher kommen
Rosa, Lila, Blau ... Bilder in Acryl, Öl und Ölpastell.
Rosa, Lila, Blau …
Bilder in Acryl, Öl und Ölpastell.
Meine Spiralbilder in Acryl und Lack und dann noch zwei Abstrakte, die mit Gold glänzen.
Meine Spiralbilder in Acryl und Lack und dann noch zwei Abstrakte, die mit Gold glänzen.

Weitere Bilder stehen schon im Atelier in Schnellenbach bereit.

Ich berichte hier dann weiter. Bis bald. Schauen Sie doch mal vorbei.

 

Gruppenausstellung im Rathaus Engelskirchen

Über 20 Engelsart-Künstler stellen im Rathaus ihre Werke aus.

Am 13.11.2016 eröffnet eine neue Ausstellung „Werkschau Engelsart“ im Rathaus Engelskirchen.

Über 20 Künstler der Künstlervereinigung Engelsart stellen Bilder, Grafiken und Skulpuren aus.

Sie sind herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Erste Fotos von der Eröffnung (zusammengeschnitten).

collageausstellungrathausek

 

Eintägige Ausstellung in Engelskirchen 13.8.2016

Gruppenausstellung in den Gartenanlagen der Aggertalklinik am 13.8.2016

Tages-Ausstellung im Rahmen des Kunstgartens Engelskirchen in den Anlagen der Aggertalklinik.

Ich werde mit einigen Großformaten dabei sein.

Wünscht uns allen bitte schönes, windstilles Wetter.

Weitere Infos auf der Gemeindehomepage: link

Jetzt laufen 3 Kunstausstellungen meiner Bilder parallel.

3 Kunstausstellungen mit Bildern von Peter Leins: Waldbröl, Köln-Kalk und Engelskirchen.

Waldbröl läuft ja seit Anfang September.

 

Seit 19.9. ist KalkKunst eröffnet.

Hier hängt mein Portrait von Joachim Gauck.

Die Eröffnung von KalkKunst fand im Polizeipräsidium Köln-Kalk statt. Der Große Saal war mit rund 70 Bildern bestückt, einige weitere Bilder fand man an den Wänden direkt vor dem Saaleingang.

 

Am 27.9. fand die Begehung meines Ausstellungsteils von KalkKunst im Johanniterstift in Köln-Kalk statt.

Hier stelle ich den Besuchern meine Bilder vor.

 

 

 

Am 28.9. war die Vernissage in Engelskirchen. Die Gemeinschaftsausstellung mit Frau Himitsch wurde eröffnet.

Ein Blick in die Vernissage

Hier in Engelskirchen findet man die meisten abstrakten Bilder.

Zwei Villen aus dem Oberbergischen Land. Villa Braunswerth und Villa Hasack als Aquarelle

Aquarell der Villa Hasack in Engelskirchen Ründeroth, oberhalb Büchlerhausen

Wenn man hier in Engelskirchen – Ründeroth wohnt, dann fallen einem viele alte Gebäude ins Auge. Einige davon habe ich fotografiert und setze diese nun z.B. als Aquarell um.

Den Bereich Braunswerth kennt sicherlich jeder Engelskirchner. Dort ist auch die Villa Braunswerth mit riesigen Rasenflächen drum herum. Diese fallen vielen gar nicht auf, denn von der Strasse sind diese nicht zu sehen. Erst bei einem Spaziergang an der Agger entlang sieht man diese Flächen und die imposante Villa.

Die Villa wird heute vom Bergischen Abfallverband und der AVEA Logistik genutzt.

Jetzt im Winter bei tiefstehender Sonne, wirkt die Villa wie in eine rosa Licht getaucht.

Aquarell Villa Brauinswerth
Villa Braunswerth, Engelskirchen

Villa Braunswerth: Aquarell auf Aquarellpapier, Leinenstruktur, ca. 300gr, 60x45cm, Januar 2014
einfacher, weißer Holzrahmen 60×45 Preis 95.- € inkl. MwSt. bei Abholung

 

Und dann noch die Villa Hasack oberhalb von Büchlerhausen am Südhang gelegen.

Als ich diese erstmals sah, sah die furchtbar aus. Sie hatte in den letzten Jahren auch eine bewegte Geschichte, die nun aber wohl gut ausgegangen ist. Sie wurde vor kurzem Renoviert und thront nu förmlich über dem Aggertal. Ein schöner Anblick.

Aquarell Villa Hasack
Villa Hasack, Engelskirchen – Ründeroth, oberhalb Büchlerhausen

Villa Hasack: Aquarell auf Aquarellpapier, Leinenstruktur, ca. 300gr, 70x50cm, Januar 2014
Hochwertiger Holzrahmen mit Glas 70×50 Preis 180.- € inkl. MwSt. bei Abholung

Regionales aus dem Oberbergischen Land. Alte Wasserburg aus Engelskirchen: Haus Ley

Haus-Ley, eine alte Wasserburg aus Engelskirchen als Aquarell in zwei Umsetzungen.

Seit weit über 10 Jahren wohnen wir hier im Oberbergischen Land.

Und das hat es wahrlich in sich. Hier versteckt sich viel Geschichte, vor allem in vielen Gebäuden hier in der Region.

Einerstes Beispiel:

Haus Ley ist eigentlich schon ein eigener kleiner Ortsteil, gehört aber zu Bellingroth. Haus -Ley geht auf eine alte Wasserburg zurück, die wohl schon 1370 erwähnt wurde. Es wurde seither natürlich um- und angebaut und hier sieht man, was davon heute existiert.

Die Fotos, die ich als Vorlage hatte, waren leider nicht so gut, wie ich mir das beim Fotografieren gedacht hatte, daher stimmt vielleicht nicht alles. Einen kleinen Teil zwischen den beiden Hauptgebäuden hatte ich falsch interpretiert. Aber …

Haus Ley habe ich zwei mal in Aquarell gemalt. #1 möglichst „echt“ und #2 mit mehr Emotionen und Lichtwirkung.

Aquarell
Haus-Ley, Bellingroth, Gemeinde Engelskirchen

#1: Aquarell auf Aquarellpapier, Leinenstruktur, ca. 300gr, 60x50cm, Januar 2014
Glasrahmen 60×50 Preis 120.- € inkl. MwSt. bei Abholung

Und #2:

Aquarell
Haus-Ley, ursprünglich eine Wasserburg, die 1370 erstmals erwähnt wurde.

#2: Aquarell auf Favbriano Aquarello Feinkorn, 200gr, 45,5 x 30,5 cm, Januar 2014
Glasrahmen 50×40 Preis 80.- € inkl. MwSt. bei Abholung

Später habe ich dann bei Wikipedia noch mehr informationen und ein besseres Foto gefunden, aber zu spät: http://de.wikipedia.org/wiki/Haus_Ley