Wolken in Acryl, aber mal ganz anders

Serie mit Wolkenbildern (Falschfarbendarstellung)

auch kleines Acrylbild mit Wolken in Falschfarbendarstellung, 30 auf 25 cm

Die Idee kam mir bei der Bearbeitung einiger Wolkenbilder am PC. Wenn man normale Fotos bzgl. dem Kontrastwert in einem Grafikprogramm bearbeitet und diesen Effekt gnadenlos überzieht, dann verändern sich die Farben der Tönungen und Schattierungen in den Wolken komplett. Man erhält quasi Falschfarbendarstellungen.

Dies habe ich am PC bei einigen schönen Wolkenbildern gemacht und die Ergebnisse dann als Inspiration für die folgenden Bilder hergenommen.

Ich nenne diese Serie „Falschfarbenwolken“.

Acryl (zum Teil mit Flakes) auf Leinwand, 30x25cm

Enstehungszeitraum März und April 2014

kleines Acrylbild mit Wolken in Falschfarbendarstellung, 30 auf 25 cm

auch kleines Acrylbild mit Wolken in Falschfarbendarstellung, 30 auf 25 cm

auch kleines Acrylbild mit Wolken in Falschfarbendarstellung, 30 auf 25 cm

auch kleines Acrylbild mit Wolken in Falschfarbendarstellung, 30 auf 25 cm

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.